Information Covid-19

 

Geschätzte Klienten/Innen, gerne informiere ich Sie, dass sich ab Ende April die Türen meiner Praxis allmählich wieder öffnen dürfen. Dies geschieht selbstverständlich unter Berücksichtigung der zur Zeit besonders notwendigen Hygienemassnahmen. Es liegt mir am Herzen, dass Sie sich sicher fühlen. Dementsprechend reinige und desinfiziere ich mehrmals täglich die Türklinken, die Oberflächen, die Kontaktstellen der Stühle und Toiletten mit den Wasserarmaturen.


Ich bespreche mit den Klienten jeweils individuell, ob mit dem 2-Meter-Abstand oder mit Schutzmaske und Handschuhen die zur Zeit notwendigen Schutzmassnahmen gewählt werden. Wir müssen Sie bitten, falls Sie Krankheitssymptome wie z.B. Atemwegsbeschwerden, Husten, Fieber oder erhöhte Temperatur, wie auch Gliederschmerzen und/oder Geschmacks- und Geruchsverlust haben, zu Hause zu bleiben und Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin zu konsultieren.


Für eine gute Handhygiene, welche sehr zentral bei der Verhütung von Ansteckung ist, steht Ihnen genügend Seife und Desinfektionsmitte zur Verfügung. Ich bitte Sie an dieser Stelle, nicht zu früh zum vereinbarten Termin zu kommen. Sehr dankbar bin ich Ihnen um einen achtsamen Umgang mit den aktuellen Distanz-Vorschriften in meinen Praxis-Räumlichkeiten.

 

Ihre und meine Sicherheit liegt mir am Herzen. Bei Unsicherheiten zögern Sie nicht, mich diesbezüglich anzusprechen.

 

Mit herzlichem Dank für Ihr Vertrauen

Ihre Eva Osterlein

Craniosacral Therapeutin, KomplementärTherapeutin mit eidgenössischem Diplom

Wasser ändert seine Form und selbst seine Gestalt | Doch behält sein Wesen | Fluss ändert sein Wasser und selbst seinen Lauf | Doch behält sein Wesen | Vertraue auf das Unwandelbare im Wandelbaren | Sei wie Wasser und Fluss | Bewegen und Bleiben, Wandeln und unwandelbar sein | Wisse und werde weich | Werde weich und verändere dich | Verändere dich und harre aus | Sei wie Wasser | Denke wie Fluss

 

Tao der Beziehung